Klima-Lounge

Wer kennt es nicht? 
Früh morgens spät dran um zur Arbeit oder um zu einem wichtigen Termin zu kommen. Gestresst noch schnell die Autoschlüssel gesucht, ab in den Wagen und los. Natürlich kommt es wie es kommen muss. Das Auto springt nicht an und Murphy mit seinem Gesetz hatte wieder einmal Recht. Wenn was schief gehen kann, dann wird es auch schief gehen! Für solche Probleme haben wir die Lösung. Klima-Lounge die Garage mit Intelligenz bewahrt Fahrzeuge vor Standschäden und Umwelteinflüssen. Mit modernsten Aggregaten und Dämmstofftechniken rüsten wir Garagen und geschlossene Abstellplätze aus. Die Aggregate steuern die Temperatur, die Wärmezirkulation sowie die Luftfeuchtigkeit in den Räumen und sorgen damit für sachgerechte Umgebungsbedingungen und ein optimales Klima. Das Resultat: Kein Ärger mehr mit Fahrzeugen, die nicht anspringen.  

Ungünstige Faktoren 
Folgende Faktoren tragen dazu bei, dass ein Fahrzeug Schaden nehmen kann:

  • Fahrzeuge stehen während der Lebensdauer die meiste Zeit. Standschäden, Reparaturkosten und Ärger sind die Folgen.
  • UV-Strahlung, Temperaturschwankungen, Nässe oder Hitze lassen ein Fahrzeug schneller altern. Die Entwertung der Mobilie wird beschleunigt.
  • In der Schweiz beträgt die Luftfeuchtigkeit durchschnittlich 80%, was dem Fahrzeug zu schaffen macht.
  • Bei einer Luftfeuchtigkeit von 50% entsteht Korrosion und das Fahrzeug beginnt zu rosten.
  • Bei einer Luftfeuchtigkeit von 70% kann sich schädlicher Schimmel im Innenraum eines Fahzeugs bilden.
  • Lederineterieure werden durch unsachgemässe Aufbewahrung des Fahrzeugs brüchig und rissig.
  • etc.

Eigenschaften 
Folgende Eigenschaften wirken den oben aufgelisteten Problemen entgegen und sorgen somit für optimale Umgebungsbedingungen um ein Fahrzeug zu bewahren:

  • Standschäden und Rost werden verhindert.
  • Hitze, Kälte und UV-Strahlung können dem Fahrzeug im Stand nichts mehr anhaben.
  • Die Klima-Lounge steuert die Luftfeuchtigkeit, die Temperatur und die Luftzirkulation. Dadurch wird verhindert, dass Feuchtigkeit und Schimmel das Fahrzeug angreifen.
  • Die Alterung des Fahrzeugs und die Abnützung wird massiv verringert.
  • Elektroschäden und Kriechstrom werden verhindert.
Welcher Nutzen entsteht?  
Die Vorteile und der Nutzen liegen auf er Hand. Folgender Nutzen entsteht für den Fahrzeughalter:

  • Der einwandfreie Betrieb des Fahrzeugs wird sichergestellt.
  • Reparaturkosten können gesenkt werden.
  • Das Fahrezug behält länger seinen Wert.
  • Der Kostenrahmen für eine Klima-Lounge beläuft sich unter den Kosten einer herkömmlichen Garage.
  • Eine bestehende Garage kann preiswert in eine Klima-Lounge umgebaut werden.

Wen spricht die Klima-Lounge an?  
Die Klima-Lounge spricht ein breites Publikum an. Zielgruppen sind folgende:

  • Hauseigentümer
  • Bauherren
  • Fahrzeug- und Oldtimerliebhaber
  • Fahrzeug- und Oldtimersammler

Klima-Lounge und Klima-Lounge Move 
Klima-Lounge gibt es in zwei Ausführungen. Einmal für den herkömmlichen Einbau oder als Klima-Lounge Move mit einer Fertiggarage der Firma Pfaff AG. Klima-Lounge Move ist eine auf den Kunden zugeschnittene Fertiggarage der Firma Pfaff. Die Garage wird vorgängig mit den notwendigen Dämmungen und den Klima-Lounge Modulen ausgerüstet. Geliefert wird die fix-fertige Garage. Der Bauherr baut vorgängig nur das Fundamtent. Die Garage wird anschliessend auf das Fundament gesetzt, montiert und angeschlossen.